DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIELEBENSVERSICHERUNG

Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, bevor Sie mit der Nutzung der Website beginnen und persönliche Informationen jeglicher Art zur Verfügung stellen. Dies wird Ihnen helfen, informierte Entscheidungen zu treffen. Wenn Sie die Website nutzen, dann deshalb, weil Sie DieLebensversicherung erlauben, Ihre persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie.

Diese Datenschutzbestimmungen treten ab dem Datum des Inkrafttretens in Kraft, das am Ende dieses Dokuments angegeben ist. Die Datenschutzerklärung gilt für die Website www.DieLebensversicherung.com (“die Website”).

DieLebensversicherung.com hält sich bei der Verarbeitung von Daten, die für seine Benutzer persönlicher Natur sind, jederzeit an die geltende Schweizerisch Gesetzgebung und insbesondere an die Verordnung (UE) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (im Folgenden “GDPR”).

DieLebensversicherung verarbeitet nur die Daten, die aus den von den Benutzern freiwillig ausgefüllten Formularen gewonnen werden, unter den Prinzipien der Legalität, Loyalität und Transparenz, Begrenzung der Aufbewahrungsfrist, Integrität und Vertraulichkeit und proaktiver Verantwortung.

IDENTITÄT UND KONTAKTINFORMATIONEN DES VERANTWORTLICHEN

Verantwortlich für die Verarbeitung ist DIELEBENSVERSICHERUNG SERVICIOS FUNERARIOS S.L., ist eine Gesellschaft Schweizerischr Nationalität, mit Gesellschaftsadresse in Avenue Louis-Casaï 27, 1209 Vernier, Switzerland, mit CIF B – 85.01.24.41 und E-Mail [email protected] .

Lead Media 21 SL ist eine Gesellschaft Schweizerischr Nationalität mit der sozialen Adresse Paseo de la Habana 15, Rue du Mont-Blanc 30, 1201 Genève, Switzerland, mit CIF B-86232285 und E-Mail [email protected], die als Verantwortliche für die Verarbeitung fungiert.

Der Benutzer kann sich an den Datenschutzbeauftragten von DieLebensversicherung Servicios Funerarios S.L. wenden, und zwar über die folgende E-Mail-Adresse [email protected]  und per Post an die Adresse des Verantwortlichen für die Verarbeitung.

DATENKATEGORIEN, ZWECK DER VERARBEITUNG UND RECHTLICHE GRUNDLAGE DAFÜR

DieLebensversicherung verarbeitet ausschließlich Kontaktinformationen: Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer.

DieLebensversicherung verarbeitet ausschließlich die von den Benutzern zur Verfügung gestellten persönlichen Daten und verarbeitet keine besonderen Kategorien von persönlichen Daten (Artikel 9 des GDPR). Der Hauptzweck der Verarbeitung der Benutzerinformationen besteht darin, Informationen über die ausdrücklich in dem zur Informationssammlung verwendeten Formular angeforderten Dienstleistungen zu liefern.

DieLebensversicherung verarbeitet die Benutzerinformationen für die folgenden Zwecke, die der Benutzer akzeptiert:

  1. a) Bereitstellung von Werbedienstleistungen und Förderung von Fachleuten.
  2. b) Bereitstellung von Informationen, die ausdrücklich vom Benutzer angefordert werden, im Bewusstsein der Erweiterung der in den genannten Informationen beschriebenen Dienstleistungen.
  3. c) Durchführung von kommerziellen, operativen und statistischen Aktivitäten. Automatisierte Entscheidungen auf der Grundlage dieses Profils werden nicht getroffen.
  4. d) Verarbeitung ihrer Daten, um durch die Profilerstellung mit externen Quellen kommerzielle Kommunikationen von Produkten oder Dienstleistungen proprietärer oder dritter Parteien zu erhalten.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung von Benutzerdaten durch DieLebensversicherung.com ist die Zustimmung des Benutzers (Art. 6.1 a GDPR).

Subsidiär kann DieLebensversicherung die Benutzerdaten als Folge der Notwendigkeit der Ausführung eines Vertrages, bei dem der Benutzer Vertragspartei ist, verarbeiten (Art. 6.1 b GDPR). Dieser Vertrag besteht aus der Anforderung von Informationen durch den Kunden und der Werbung und Promotion für die Dienstleistungen des Fachmanns.

Die Mitteilung der persönlichen Daten durch den Nutzer ist freiwillig und stellt keine gesetzliche oder vertragliche Bedingung dar. Nichtsdestotrotz bedeutet die Weigerung des Nutzers die Unmöglichkeit, dem Nutzer bestimmte Dienstleistungen von DieLebensversicherung anzubieten.

Der Benutzer kann die Zustimmung zu jedem Zeitpunkt zurückziehen, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der Zustimmung vor ihrem Widerruf beeinträchtigt.

DieLebensversicherung fragt immer nach der Zustimmung und informiert den Nutzer, bevor seine Daten für andere Zwecke als die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen verwendet werden.

EMPFÄNGER VON PERSÖNLICHEN DATEN

DieLebensversicherung wird die persönlichen Daten der Benutzer an die folgenden Empfänger weiterleiten, was der Benutzer ausdrücklich akzeptiert:

1) An den Fachmann, der zu jedem Zeitpunkt in der auf www.DieLebensversicherung.com angebotenen Form anwesend ist, um die Informationsanfrage des Kunden zu erfüllen.

2) An das mit der Verarbeitung der Daten beauftragte Unternehmen, in diesem Fall Avantia, Servicios de Avenue Louis-Casaï 27, 1209 Vernier, Switzerland – B-84042589. [email protected] + (34) 915 160 501 und Website

https://www. brandlocios.com/

3) An Lead Media21 SL, die mit der Verarbeitung der Daten beauftragte Gesellschaft, mit sozialer Adresse in 6, 10, Rue de la Confédération 8, 1204 Genève, Switzerland, mit CIF B-86232295 und E-Mail [email protected]

4) Verantwortliche für die Datenverarbeitung, die spezifische Dienstleistungen für den Verantwortlichen erbringen (Werbung, administrative Buchhaltung, usw.). Im Falle von DieLebensversicherung werden die folgenden Datenverarbeitungsdienste in Anspruch genommen:

– Zapier: https://zapier.com/privacy/

– Zoho: https://www.zoho.eu/privacy.html und https://www.zoho.com/es/privacy.html

– Mandrill: https://mailchimp.com/legal/privacy/

– Upviral: https://upviral.com/privacy-policy

– Poststempel: https://wildbit.com/privacy-policy

Sie alle entsprechen der aktuellen Verordnung (EU) 2016/679 (GDPR).

COOKIES

Lesen Sie weiter, um mehr über unsere Cookie-Richtlinie zu erfahren.

AUFBEWAHRUNGSFRIST FÜR DATEN

Die angegebenen persönlichen Daten werden auf unbestimmte Zeit aufbewahrt, solange der Benutzer nicht die Löschung dieser Daten verlangt.

ANDERE RECHTE FÜR DEN BENUTZER

Der Benutzer kann eine Bestätigung darüber erhalten, ob DieLebensversicherung persönliche Daten verarbeitet, die ihn betreffen, und auch auf diese Daten zugreifen.

Der Benutzer kann von DieLebensversicherung die Ausübung der Rechte auf Zugang zu den persönlichen Daten, deren Änderung, Löschung, Einschränkung ihrer Verarbeitung, Widerspruch und Übertragbarkeit verlangen, indem er eine E-Mail an die Adresse [email protected] sendet, der eine Kopie des offiziellen Ausweisdokuments des Benutzers beigefügt ist und in der das auszuübende Recht klar zum Ausdruck gebracht wird. Sie können die Formulare für die Ausübung der genannten Rechte unter der genannten E-Mail-Adresse anfordern.

Der Benutzer kann auch eine Beschwerde bei einer Kontrollbehörde einreichen.

PRIVATSPHÄRE VON MINDERJÄHRIGEN

Die Website richtet sich an Erwachsene. DieLebensversicherung sammelt oder speichert freiwillig keine persönlichen Daten von Minderjährigen. Wenn DieLebensversicherung Kenntnis davon hatte, dass der Benutzer minderjährig ist, wird die Website mit der sofortigen Löschung der persönlichen Daten und des Kontos des besagten Benutzers fortfahren.

SICHERHEITSMAßNAHMEN, DIE DIELEBENSVERSICHERUNG.COM ZUR GEWÄHRLEISTUNG DER VERTRAULICHKEIT DER DATEN ERGREIFT

DieLebensversicherung ergreift die technischen und organisatorischen Maßnahmen, die notwendig sind, um den Verlust, den Missbrauch, die Änderung, den unbefugten Zugriff, den Diebstahl der zur Verfügung gestellten persönlichen Daten zu vermeiden sowie ein Sicherheitsniveau zu gewährleisten, das angesichts des Stands der Technik, der Anwendungskosten, der Art, des Umfangs, des Kontexts und des Verarbeitungszwecks sowie der Risiken variabler Wahrscheinlichkeit und Schwere für die Rechte und die Freiheit natürlicher Personen dem Risiko angemessen ist.

Bei der Verwendung der persönlichen Daten der Benutzer verpflichtet sich DieLebensversicherung, die Vertraulichkeit zu respektieren und sie entsprechend dem Zweck ihrer Verarbeitung zu verwenden, sowie seiner Verpflichtung nachzukommen, alle technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen zu speichern und anzupassen, um ein dem Risiko angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten.

DieLebensversicherung berücksichtigt insbesondere die Risiken, die die Datenverarbeitung mit sich bringt, insbesondere als Folge der Zerstörung, des Verlustes oder der zufälligen oder unrechtmäßigen Änderung der zur Verfügung gestellten, aufbewahrten oder auf andere Weise verarbeiteten persönlichen Daten oder der Mitteilung oder des nicht autorisierten Zugriffs auf diese Daten.

Darüber hinaus ergreift DieLebensversicherung Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass jede Person, die unter seiner Autorität handelt und Zugang zu den persönlichen Daten der Benutzer hat, diese Daten nur nach den Anweisungen von DieLebensversicherung verarbeiten kann, es sei denn, sie werden durch das Recht der Europäischen Union oder das Schweizerisch Gesetz gezwungen.

DATENSCHUTZRICHTLINIE FÜR DIELEBENSVERSICHERUNG UND AVANTIA

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Informationen zu unserer Datenschutzrichtlinie gelesen haben.